Der Grenzer (AT)

  • Spielfilm, 12 min.
  • Julian Haisch, Moritz Lauer  / Filmakademie Baden-Württemberg

Ein einsamer Grenzposten, inmitten des dichten, europäischen Tannenwalds. Dort treffen wir auf den Grenzer, der hier schon seit Jahren nach dem Rechten sieht – auch wenn es nicht wirklich viel zu tun gibt. Denn die Zeiten sind friedlich und die Grenze steht offen. Eines Tages wird dem alten Grenzer jedoch ein junger Lehrling zur Seite gestellt, der die Grenze wieder zur Grenze macht. Als ein scheinbar harmloser Junge den Grenzstreifen passieren will, droht die Situation aus dem Ruder zu laufen. Der alte Grenzer scheint dem System machtlos gegenüberzustehen.

Eine zeitlose Parabel über Verantwortung, Freiheit und den Mut, Grenzen zu überwinden.