Der Grenzer

  • Spielfilm
  • Julian Haisch, Moritz Lauer  / Filmakademie Baden-Württemberg

An einem einsamen Grenzposten inmitten des europäischen Tannenwalds geht ein alter Grenzer seiner Pflicht nach und bewacht einen Grenzposten. Ab und zu passieren Einheimische den Grenzposten und es mag wohl vorkommen, dass der Grenzer dann im richtigen Augenblick wegsieht. Das ändert sich schlagartig, als ihm eines Tages ein junger Auszubildender zur Seite gestellt wird. Die Grenze wird plötzlich zur Barriere. Und als der alte Grenzer krank wird, steht der Azubi zum ersten Mal selbst vor der Entscheidung, wie Ernst er seine Aufgabe zu nehmen hat. Eine Geschichte über Verantwortung, Freiheit und den Mut, Grenzen zu überwinden.